PlayMais Logo

PlayMais®. Eine Box voller Kreativität.

PlayMais® ist ein natürliches Spielzeug zum Basteln, das zu 100% biologisch abbaubar ist und die Umwelt nicht belastet. Es wird auf der Basis von Maisgrieß und Wasser hergestellt und mit Lebensmittelfarbe eingefärbt.

  • PlayMais® klebt nur durch Anfeuchten mit Wasser
  • PlayMais® lässt sich einfach mit den Fingern formen
  • PlayMais® fördert die Motorik
  • PlayMais® fördert die Kreativität
  • PlayMais® fördert die Entwicklung des Kindes
  • PlayMais® ist pädagogisch wertvoll
  • PlayMais® ist ein Naturprodukt und schont die Umwelt
  • PlayMais® macht einfach Spaß

Anfeuchten, Zusammenfügen, Modellieren

PlayMais® lässt sich leicht verformen, z. B. durch Pressen und Schneiden. Es klebt durch Anfeuchten mit Wasser aneinander und haftet auf vielen verschiedenen Unterlagen, wie z.B. auf Papier und Pappe, auf Glas und Blumentöpfen.

Abbildung der einzelnen Schritte zur Verarbeitung von PlayMais

Aktuelle Meldungen rund um PlayMais®


Weitere Meldungen finden Sie in unserem News-Archiv »

Made in Germany Dem internationalen Trend zum Trotz wird PlayMais® in Deutschland entwickelt und produziert. Keine Selbstverständichkeit, wenn man den Spielzeugmarkt beobachtet. PlayMais® – Eine runde Sache im Kreislauf der Natur in der gesamten Wertschöpfungskette. Daneben ist auch die Umweltfreundlichkeit von PlayMais® keine bloße Theorie und setzt damit neue Maßstäbe im intelligenten Umgang mit den Ressourcen unserer Erde.

Natürlich gute Argumente.

Bei dem Rohstoffeinsatz von Maisgrieß wird das komplette Korn genutzt, so entfällt der energieaufwendige Prozess der Stärkegewinnung. Vom Anbau bis zur Entsorgung steht während des gesamten Produktionsprozesses der Gedanke des nachhaltigen Wirtschaftens im Vordergrund:

Der Anbau erfolgt nahe des Produktionsstandortes. Die verwendete Menge wird äquivalent in Form von biologisch abbaubaren Abfällen über die firmenzugehörige Biogasanlage entsorgt, die Strom, Kälte und Wärme für eine umweltfreundliche Fertigung produziert. Die Reststoffe der Biogasanlage bilden die Basis für den Dünger der nächsten Maisernte. So wird der natürliche Kreislauf durch den gesamten Produktionsprozess geschlossen. Endliche Rohstoffe und Energieträger werden so geschont und die Natur profitiert. Der Mais wird ausschließlich für den Zweck der industriellen Nutzung angebaut, es wird also kein als Nahrungsmittel oder als Futterpflanze angebauter Mais verwendet.

WICHTIG: PlayMais® ist kein Nahrungsmittel, sondern ein Spiel- und Bastelmaterial, das nicht für den Verzehr bestimmt ist.

Ein biologischer Kreislauf: Das Spiel- und Kreativmaterial aus Mais schont unsere Umwelt!

Erste Schritte mit PlayMais®

PlayMais® ist ein echter Alleskönner. Es kann geformt, gepresst, geschnitten sowie gerollt werden und bietet noch eine Menge mehr an unbegrenztem kreativen Spaß! Es klebt auch auf Papier, Pappe, Glas und anderen Untergründen.

Schritt 1: Das (beiliegende) Tuch wird unter Wasser befeuchtet
Schritt 2: Das Tuch wird ausgewrungen
Schritt 3: PlayMais wird an der gewünschten Stelle mit dem Tuch befeuchtet
Schritt 4: PlayMais wird durch sanftes Drücken miteinander verbunden
Schritt 5: Die PlayMais-Elemente sind nun dauerhaft miteinander verbunden
Schritt 6: Mit PlayMais kann man seinen kreativen Ideen freien Lauf lassen